Suche

    AAA Themen-Radar | 25.08.2011

    Academy-Filmfonds der Commerzbank AG - Steuerfiasko für Anleger!

    Kategorie: AAA Themen-Radar

     

    Mit Schreiben vom 24. August 2011 wurden die Anleger der MHF Erste Academy Film GmbH & Co. Beteiligungs KG i. L. (MHF I) sowie MHF Zweite Academy Film GmbH & Co. KG i. L. (MHF II) zu einer Informationsveranstaltung nach München geladen.

     

    Die Ergebnisse der Betriebsprüfung liegen vor:

     

    - ca. 80% der Produktionskosten nicht als Herstellungskosten anzusehen

    - Festgeldanlage in Höhe der Schuldübernahmegebühr (ca. 80% der Fondsmittel)

    - Koproduktionsgesellschaft mit Betriebsstätte in Los Angeles, USA

    - zuzurechnende Verluste sind ausländische Verluste im Sinne des § 2a EStG

    Allen Anlegern der beiden Academy-Filmfonds der Commerzbank AG drohen somit heftige Steuernachzahlungen. Der AAA vertritt bereits über 200 Gesellschafter dieser beiden Medienfonds und wird kurzfristig bezüglich der weiteren Vorgehensweise informieren!